Basketball in Westerstede

NEWS


Westerstedes Basketballer gewinnen Heimpremiere
TSG Eagles am 04.10.2011 um 13:33 (UTC)
 Bericht aus der NWZ

Basketball 79:68-Sieg gegen die SG Braunschweig II– TSG erzielt im zweiten Viertel nur neun Punkte

Die Basketballer der TSG Westerstede haben ihr erstes Heimspiel in der neuen Regionalligasaison mit 79:68 gegen die SG Braunschweig II gewonnen.

In der Hössenhalle begannen dabei die Ammmerländer sehr konzentriert. Vor allem der Nigerianer Jasper Chiwuzie war in der Anfangsphase nicht zu bremsen. Die Gastgeber führten nach dem ersten Viertel deutlich mit 23:10.

Was dann aber folgte, hatten die rund 100 Zuschauer in Westerstede mit Sicherheit so nicht erwartet. Die Gäste trafen aus allen Positionen, während die Würfe der TSG nicht mehr den Weg in den Korb der Braunschweiger fanden. Das zweite Viertel ging deutlich mit 9:22 verloren, zur Halbzeit führte die TSG beim Stand von 33:32 nur noch mit lediglich einem Punkt.

Nach der Seitenwechsel konnten die Hausherren dann aber wieder an die Leistung des ersten Viertels anknüpfen. Neuzugang Issa Ismailat vertrat den verletzten Alexander Herdt auf der Spielmacherposition und brachte immer wieder seine Mitspieler in aussichtsreiche Wurfpositionen. Vor dem letzten Viertel führte die TSG beim Stand von 57:46 mit elf Punkten. Diesen Vorsprung konnten die Spieler von Trainer Milos Stankovic problemlos bis zum Spielende halten und gewannen letztlich verdient mit 79:68. Bis auf die Schwächephase im zweiten Viertel zeigte die neu formierte Mannschaft der TSG ein gutes Heimspiel. Es ist zu erwarten, dass die Ammerländer bei der Vergabe der Aufstiegsplätze ein gewichtiges Wort mitreden werden.

TSG Westerstede: Franjo Borchers 14, Jasper Chiwuzie 19, Joachim Feimann 1, Lukas Higgen 4, Hauke Hinrichs 2, Mico Ilic 23, Issa Ismailat 6, Vladimir Langovic 6, Raimo Miedtank, Alexander Schütte 2, Sebastian Schütte 2, Bjarne Tannen

Quelle: NWZ (Artikel: Volkhard Patten)
 

Bilder zum Spiel gegen Braunschweig
TSG Eagles am 03.10.2011 um 11:08 (UTC)
 Bilder zum Spiel gegen Braunschweig könnt ihr jetzt in unserer Galerie einsehen. Viel Spaß damit! Vielen Dank an Volkhard Patten (www.sportfoto-ammerland.de)!
 

Eagles gewinnen ihr erstes Heimspiel der neuen Saison
TSG Eagles am 02.10.2011 um 12:32 (UTC)
 Die Eagles gewinnen erstes Heimspiel der Saison mit 79:68 gegen die SG Braunschweig II. Vielen Dank für die tolle Unterstützung!
 

TSG Eagles freuen sich auf erstes Heimspiel!
TSG Eagles am 29.09.2011 um 22:29 (UTC)
 Der Einstand hätte nicht besser sein können, mit einem 70:66 Sieg gegen den Vizemeister des letzten Jahres, die BTB Royals Oldenburg, starteten unsere Jungs die in die neue Regionalligasaison 2011/2012.

Diesem Erfolg soll nun der nächste folgen, im ersten Heimspiel der Saison erwartet man die SG Braunschweig II. Das Nachwuchsteam der Spot Up Medien Baskets Braunschweig ist gespickt mit einer Reihe von Spielern die mit einer Doppellizenz ausgestattet sind, welche sie berechtigt, sowohl in der 2. Regionalliga als auch in der zweiten Bundesliga (Pro B) zum Einsatz zu kommen. Wie stark die Braunschweiger in dieser Formation sein können bekam am ersten Spieltag der VFL Hameln zu spüren, der Favorit verlor überraschend mit 84:89.

Für die Eagles hingegen gilt es auch im zweiten Spiel sich weiter als Mannschaft zu finden und entsprechend zu agieren, ob es in dieser Saison, wie in der Vorangegangenen, auch zu einem Platz im oberen Drittel der Tabelle langt, bleibt abzuwarten. „Das Team muss sich erst noch richtig zusammenfinden, aber wir haben eine sehr junge Mannschaft mit einer guten Perspektive für die Zukunft beisammen“, erklärte Stankovic.

Gleich 6 Neuzugänge muss Trainer Milos Stankovic integrieren und zu einem Team formen, wobei man wie bereits in den vergangenen Jahren großen Wert auf junge Spieler und eine konzentrierte Nachwuchsarbeit setzt:

Aus England kam der 23-jährige Jasper Chiwuzie, aus Frankreich der 21-jährige Yohan Landji, des weiteren neu im Team sind Joachim Feimann (18) vom TSV Quakenbrück, Issa Ismailat (22) vom MTV Aurich sowie zwei Spieler der Junior-Baskets Oldenburg, Lukas Higgen (18) und Raimo Miedtank (18).

Auch in dieser Saison werden die Eagles zur gewohnten Anwurfzeit am Samstagabend um 18:15 ihre Heimspiele austragen. „ Wir freuen uns sehr auf das erste Heimspiel und hoffen natürlich auf eine lautstarke Unterstützung durch unsere Zuschauer’’, betonte Stankovic.
 

Eagles besiegen Royals
TSG Eagles am 26.09.2011 um 09:17 (UTC)
 Bericht aus der NWZ

Einen erfolgreichen Auftakt in die neue Saison der 2. Regionalliga feierten die Basketballer der TSG Westerstede. Das Team gewann in Oldenburg gegen den Bürgerfelder TB.

Bürgerfelder TB – TSG Westerstede 66:70.

Im Abschlussviertel bogen die Ammerländer dieses Match noch um. Trainer Milos Stankovic zeigte sich nach Spielschluss sichtlich erleichtert: „Ich bin froh, dass wir mit unserer neuen Mannschaft hier so gut bestehen konnten. So richtig wussten wir vorher nicht, wo wir stehen, aber das Team hat ausgezeichnet gekämpft.“

Die Westersteder begannen in der Auftaktpartie zunächst sehr konzentriert in der Sporthalle der BBS Wechloy und lagen nach 10 Minuten mit 25:12 vorn. Dann aber wurden die Bürgerfelder besser und die Westersteder trafen nicht mehr so gut wie zu Beginn. Bei Halbzeit lag Bürgerfelde mit 37:36 vorn und am Ende des dritten Viertels führten die Gastgeber mit 51:49. In den letzten Minuten aber kämpften die Ammerländer noch einmal mächtig und drehten das Match zu ihren Gunsten. Beste Werfer im Team waren Franjo Borchers mit 19 und Vladimir Langovic mit 22 Punkten.

TSG Westerstede: Franjo Borchers 19, Jasper Chiwuzie 12, Joachim Freimann, Alexander Herdt 2, Lukas Higgen 4, Hauke Hinrichs, Mico Ilic 5, Issa Ismailat 6, Yohan Landji, Vladimir Langovic 22, Raimo Miedtank, Alexander Schütte.
 

TSG Eagles und Jugendmannschaften starten erfolgreich in die neue Saison
TSG Eagles am 25.09.2011 um 17:47 (UTC)
 Mit einem verdienten 70:66 Sieg bei den BTB Royals Oldenburg gewinnen die TSG Eagles Westerstede ihr erstes Spiel der neuen Saison!

Einen ebenso erfolgreichen Saisonauftakt hatten die Jugendmannschaften der TSG. Ihre ersten Pflichtspiele gewannen die U20, U18, U16 und U12 Mannschaften. Während sich die U20 bereits vergangene Woche mit 104:66 gegen den TSV Quakenbrück durchsetzen konnte, kamen an diesem Wochenende weitere Siege durch die U18 - 68:41 gegen TV Delmenhorst, U16 - 75:59 gegen TUS Bramsche und die U12 - 81:16 gegen OTB III hinzu! Einen Glückwunsch an alle Teams zu diesem gelungenen Start in die neue Saison 2011/2012.
 

<- Zurück  1 ...  99  100  101 102  103  104  105 ... 109Weiter ->